LAG Logo Banner

Kategorieansicht

  Bearbeiten

 

Themenrubrik: Gleichstellung

 

Interreligiöser Frauendialog

 

Donnerstag, 26. Juli 2018, 19:00 - 20:30

 
 

 

Das Eigene im Fremden – das Fremde im Eigenen. Koran und Bibel feministischgelesen. In Kooperation mit der Gleichstellungsstelle, dem Friedensbüro der Stadt Augsburg und der Universität Augsburg. Die Theologinnen Dr. Dina El Omari (isla­mische Theologie) und Prof. Marie-Therese Wacker (Katholische Theologie) ver­bindet eine mehrjährige und interessante Kooperation an der Universität Münster. Zusammen mit islamischen und katholischen Theologiestudierenden identifizieren sie die jeweiligen geschlechterspezifischen Stereotype in Koran und Bibel.

 




 


180220-Frauensicht-Seite1-v01.pdf


 

Café Tür-an-Tür

Wertachstr. 29

86153 Augsburg